Sie suchen
echte Detektive?
Dann klicken Sie hier.

 

Allan Pinkerton

Allan Pinkerton wurde am 25. August 1819 als Sohn eines Polizisten im schottischen Glasgow geboren. Da sein Vater aus gesundheitlichen Gründen schon früh nicht mehr arbeiten gehen konnte, musste der noch junge Allan Pinkerton für seine Familie sorgen und arbeitete als Fassbinder.

Bedingt durch seine gesellschaftlich niedrige Stellung engagierte sich Pinkerton schon in seinen jungen Jahren politisch und war Mitglied der Chartisten. Dabei handelte es sich um eine politische Reformbewegung in Großbritannien Anfang des 19. Jahrhunderts. Sie standen für ein Wahlrecht aller Personen und für soziale Reformen.

Am 13. März 1842 fand die Hochzeit mit Joan Carfrae statt und kurz danach wurde das Ehepaar davor gewarnt, dass Pinkerton wegen seiner politischen Aktivitäten wohl in Kürze verhaftet würde. Allan Pinkerton floh daraufhin mit seiner Frau in die Vereinigten Staaten, wo sie sich in Chicago niederließen.

Dort fand er zunächst Arbeit als Deputy-Sheriff und nachdem er 1848 eine Bande von Fälschern überführen konnte, wurde er zum Sheriff des Bezirkes. Vier Jahre später verließ er jedoch den Polizeidienst und gründete mit seinem Partner Edward Rucker, einem ehemaligen Staatsanwnalt, die North-Western Police Agency, die zwei Jahre später in Pinkerton National Detective Agency (Pinkerton Detektiv Agentur) umgenannt wurde.

Pinkertons Detective Agency gilt heute als die erste Privatdetektei der USA. In ihrem Logo führte Pinkertons ein großes offenes, in schwarz/weiß gehaltenes, Auge sowie den berühmten Wahlspruch We never sleep (Wir schlafen nie).

Pinkertons tat etwas, was bis dahin in den USA noch unbekannt war. Er organisierte Sicherheit für seine Kunden, zu denen bald Eisenbahngesellschaften, Banken, Fabriken und Industriegesellschaften zählten. Darüber hinaus schuf er auch eine Truppe uniformierter Wachmänner, die offenen Schutz für ihre Mandanten gewährleisten sollten.

Die Detektive von Pinkertons lösten eine ganze Reihe von Zugüberfällen auf, die für viel Aufsehen in der Öffentlichkeit gesorgt hatten, und schaffte sich somit einen guten Ruf in den Staaten. Im Jahr 1861 wurde der Pinkerton Detective Agency der Auftrag erteilt, Präsident Abraham Lincoln zu beschützen. Es gelang den Detektiven von Pinkerton den Präsidenten vor einem Attentat schützen und ihm sogar das Leben retten.

Pinkerton war mit dem General McClellan gut befreundet, der ihn während des Amerikanischen Bürgerkrieges beauftragte, die feindlichen Truppenbewegungen auszuspionieren. Als General McClellan jedoch abberufen wurde, beendete auch Pinkerton seine Tätigkeit für die Armee und konzentrierte sich voll und ganz auf die Erweiterung seiner Detektivagentur. Seinen Schwerpunkt setzte er nun auf den Kampf gegen die Gewerkschaften und war verstärkt im Dienst von Unternehmen tätig, die gegen Streikbrecher vorgingen. Nach dem Tod Allan Pinkertons sollte dies auch zum Schwerpunkt der Detektei werden.

Am 01. Juli 1884 starb Allan Pinkerton im Alter von 65 Jahren an den Folgen einer Infektion, die er sich zugezogen hatte, nachdem er sich bei einem stolpern auf die Zunge gebissen hatte.

Fälschlicherweise wird häufig angenehmen, dass der Begriff private eye, umgangssprachlich für Detektiv in den USA, durch das Logo der Pinkerton Agentur entstanden ist, dem jedoch nicht so ist. Denn der Begriff private eye rührt von dem englischen Begriff für Detektiv her: private investigator. Das „i“ von investigator ist in der englischen Aussprache vom Klang her identisch mit dem Wort „eye“ für Auge. Da ein Detektiv seine Augen überall hat, entstand aus dem Privat i. der Ausdruck Private Eye.

Pinkertons großer Erfolg rührt auch daher, dass von Anfang an moderne Technik bei der Verbrechensbekämpfung eingesetzt wurde. Dabei wurden die Fotografie und die Telegraphie ebenso eingesetzt, wie auch eine Verbrecherkartei angelegt wurde. Wegen seiner professionellen Vorgehensweise sowie der Nutzung modernster Technik war Pinkertons auch das Vorbild für das Federal Bureau of Investigation (FBI), eine Bundesbehörde, die Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts gegründet wurde.