Inspektor Columbo

Staffel 2 - Folge: Etüde in Schwarz
Erstausstrahlung in Deutschland: 04.12.1975
Originaltitel: Étude in Black

Peter Falk als Inspektor Columbo

Inhalt

Der verheiratete Alex Benedict hat ein Verhältnis mit der begabten Pianistin Jennifer Welles. Jennifer droht dem gefeierten Dirigenten damit, sich an die Öffentlichkeit zu wenden, sofern dieser sich nicht von seiner Frau scheiden lässt. Da die Southland Philharmonics jedoch ohne die finanzielle Unterstützung seiner Schwiegermutter nicht überleben könnte, steht eine Trennung von seiner Frau für den Maestro außer Frage.

Alex Benedict beschließt, seine Geliebte zu ermorden. Er fährt zu ihr und tötet Jennifer, was er anschließend als Selbstmord inszeniert. Dass er bei diesem Mord die Blume verloren hat, die er immer am Revers trägt, fällt ihm erst während des am Abend stattfindenden Konzertes auf.

Inspektor Columbo, der sich die Aufzeichnungen des Konzertes anschaut fällt dies natürlich auf.

In dieser Folge ist zum ersten Mal Columbo mit seinem Basset "Hund " zu sehen. Eine kleine Zeugin belehrt Columbo, dass er die Fenster seines Autos einen Spalt geöffnet lassen soll, wenn Hund allein im Auto bleibt, damit das Tier Luft bekommt.

Guest Stars

  • John Cassavetes als Maestro Alex Benedict
  • James Olson als Paul Rifkin
  • Blythe Danner als Janice Benedict
  • Anjanette Comer als Jennifer Welles

Special Guest Stars

  • Myrna Loy als Lizzi Fielding

Co-Starring

  • James McEachin als Billy
  • Don Knight als Mike Alexander
  • Pat Morita als Hausdiener
  • Michael Pataki als Sam
  • Michael Fox als Tierarzt Dr. Benson
  • Dawn Frame als Audrey
  • George Gaynes als Everett
  • Wallace Chadwell als TV Director

Directed by: Nicholas Colasanto

Teleplay: Steven Bochco
Story by: Richard Levinson & William Link

Created by: Richard Levinson & William Link
Produced by: Dean Hargrove

Associate Producer: Edward K. Dodds
Executive Story Consultant: Jackson Gillis

Music Score: Dick de Benedictis
Sunday Mystery Movie Theme: Henry Mancini

Director of Photography: Harry Wolf A.S.C.
Art Director: Archie Bacon
Film Editor: Budd Small

Set Decorations: John Mc Carthy
Assistant Director: Brad Aronson
Sound: Edwin S. Hall

Unit Manager: Henry Kline
Editorial Supervision: Richard Belding
Music Supervision: Hal Mooney

Costumes by: Grady Hunt
Special Photographic Effects: Albert Whitlock

Main Title Design: Wayne Fitzgerald
Titles & Optical Effects: Universal Title