Dan Tanna

In der amerikanischen Krimiserie Vega$, die von 1978 bis 1981 ausgestrahlt wurde, spielt neben dem Privatdetektiv Dan Tanna (gespielt von Robert Urich) die Stadt Las Vegas mit ihren Casinos eine Hauptrolle.

Dan Tanna hat sich ein Lagergebäude häuslich eingerichtet und arbeitet als Privatdetektiv, wobei die Casinos und hierbei der Hotel- und Casinobesitzer Philip Roth (gespielt von Tony Curtis) zu seinen regelmäßige Auftraggebern zählen. So löste Tanna auch viele seiner Fälle im Hotel und Casino des Desert Inn, mit dessen Besitzer Philip Roth er auch befreundet ist.

In dem Lagergebäude, das gleichzeitig Zuhause und Büro darstellte, hatte Tanna auf der einen Seite eine komplette Einrichtung platziert, die es ihm gestattete, dort angenehm zu leben. Direkt neben dem Wohnzimmer befand sich die Abstellfläche, auf der er sein Auto abstellte. So konnte er durch das Tor, welches durch eine Fernbedienung geöffnet oder geschlossen werden konnte, auf die Abstellfläche fahren und direkt in sein Wohnzimmer gehen.

In der Pilotfolge der Serie fuhr Tanna ein gelbes Chevrolet Corvette Stingray Cabrio. In der eigentlichen Serie fuhr er dann ein rotes Ford Thunderbird Cabrio. Beide Autos waren mit den damals noch eher seltenen Autotelefonen ausgestattet, die es ihm erlaubten, auch unterwegs auf Anrufe von seinen Auftraggebern zu reagieren oder telefonische Recherchen durchzuführen.

Unterstützung bei der Arbeit erhielt der gut aussehende Privatdetektiv in Las Vegas durch seine Sekretärin Beatrice (dargestellt von Phyllis Davis). Darüber hinaus stehen Tanna auch der ehemalige Kleinkriminelle Binzer (Bart Braverman) sowie der Indianerhäuptling Two Leaf (Will Sampson) zur Seite.

Da das Publikum von dem Auftritt von Tony Curtis als Hotelbesitzer so begeistert war, entwickelte sich die Figur des Philip Roth zu einer immer wiederkehrenden Figur in der Serie, so dass Curtis in 16 Folgen mitspielte. Im Vorfeld war nur geplant gewesen, dass Tony Curtis einen kurzen Auftritt in der Pilotfolge hat.

Neben Tony Curtis spielten auch Kim Basinger, Melanie Griffith, Muhammad Ali, Wolfman Jack, Leslie Nielsen, Lorne Greene, Dean Martin und viele weitere berühmte Schauspieler eine Gastrolle in der Serie.

Das in dieser Serie gezeigte Las Vegas unterscheidet sich dabei stark von der in der Fernsehserie CSI: Den Tätern auf der Spur gezeigten Stadt, die mittlerweile deutlich gewachsen ist und sich auch verändert hat.