Die Zwei

Folge: Daniel, der Bombenjunge

Erstausstrahlung in Deutschland: 17. August 1994
Originaltitel: Anyone can play

Inhalt

Der Selfmade-Millionär Danny Wilde besucht einen Spielclub und kann seine große Klappe natürlich mal wieder nicht halten. Ihm ist dabei allerdings nicht bewusst, dass es sich bei einem seiner Sprüche um einen Code handelt, den ein ausländischer Agentenring zur Erkennung benutzt.

Auf Grund dieser Verwechslung halten diese den Playboy nun für einen der ihren. Als ihm die junge und wirklich attraktive Lyn einen Zeitplan übergibt, wird Danny bei aller Grübelei nicht so recht schlau daraus. Recht schnell wird den Agenten jedoch klar, dass sie den Plan an den Falschen übergeben haben.

Um ihren Fehler wieder gut zu machen beschließen sie, den Schwätzer mit der großen Klappe umzubringen. Die abrupte Beendigung von Dannys jungem Leben kann jedoch im letzten Moment von dessen Freund Lord Brett Sinclair verhindert werden und Die Zwei beschließen, gegen die Agenten vorzugehen.

  • Laurence Naismith als Richter Fulton

Regisseur: Leslie Norman
Drehbuch: Tony Williamson

Produzent: Robert S. Baker
Associate Producer: Terry Nation

Kamera: Tony Spratling
Regieassitenz: Peter Price