Die Zwei

Folge: Der Mann mit dem Köfferchen

Erstausstrahlung in Deutschland: 25. Juli 1972
Originaltitel: Chain of Events

Inhalt

Aus einer Laune heraus übernachten Danny Wild und Lord Brett Sinclair in der freien Natur. Im Laufe dieser „Zurück zur Natur“-Aktion entdeckt Danny einen schwer verletzten Fallschirmspringer, der in einem Baum hängen geblieben ist und sich nicht mehr befreien konnte.

Kurz davor, unter Darreichung des Löffels, das Zeitliche zu segnen, übergibt der Springer Danny ein kleines Köfferchen. Dann schließt er diesen auch noch mit einer Handschelle an Dannys Handgelenk an, bevor es ihn völlig unspektakulär dahinrafft. Was der sprücheklopfende Amerikaner zu diesem Zeitpunkt noch nicht weiß ist, dass er mit diesem schmückenden Zierrat zum Ziel zweier Geheimdienste geworden ist. Auf der einen Seite steht der britische Geheimdienst und auf der anderen ein ausländischer ebensolcher.

Als Die Zwei den Koffer mit einem Röntgengerät durchleuchten stellen sie fest, dass die Geheimdienste möglicherweise noch nicht das Schlimmste sind. In dem Koffer befindet sich nämlich eine Zeitbombe, die in der Lage ist, deren Träger in seine Bestandteile zu zerlegen und dem Fallschirmspringer hinterher zu jagen.

Starring

Regisseur: Peter R. Hunt
Drehbuch: Terry Nation

Produzent: Robert S. Baker
Associate Producer: Terry Nation

Kamera: Tony Spratling
Regieassitenz: Peter Price