Greg Sanders

Greg Sanders hat mit sieben Jahren seinen ersten Chemiebaukasten geschenkt bekommen. Schon von diesem Augenblick an war ihm klar, dass er einmal Wissenschaftler werden wollte. Er studierte an der Stanford University in Stanford im US-Bundesstaat Kalifornien, die zu den besten Universitäten der Welt zählt.

Heute arbeitet Greg Sanders (gespielt von Eric Szmanda) als Labortechniker in der Nachtschicht im Las Vegas Crime Lab und ist dort für Gentests und DNA-Analysen zuständig.

Da der manchmal etwas schräge Witzbold Sanders immer bemüht ist, so viel wie möglich über die neuesten wissenschaftlichen Errungenschaften zu wissen, bleibt ihm nur wenig Freizeit. Sofern ihm seine Arbeit also etwas Luft lässt, treibt der Single gern und viel Sport, geht mit Freunden aus oder spielt an und mit seiner Playstation.

Greg Sanders ist häufig ein wenig übereifrig, was natürlich manchmal auch zu amüsanten oder peinlichen Situationen führen kann. Dennoch ist es Greg Sanders' innigster Wunsch, endlich aus dem Labor herauszukommen und am Tatort tätig werden zu dürfen.

Zunächst sehen seine Chancen dafür auf Grund seines teilweise eher unreifen Verhaltens allerdings eher schlecht aus.

Im Laufe der Zeit ändert sich dieses Verhalten jedoch, was zu einem guten Teil auch seinem Vorgesetzten Gil Grissom zu verdanken ist, so dass er mit kleinen Schritten dem Ziel entgegengeht und sein Wunsch in der fünften Staffel endlich in Erfüllung geht.

Benahm er sich anfänglich noch wie der Witzbold, der seine Kollegen mit seinen Albernheiten nicht immer nur belustigte, so änderte sich nun neben seinem Verhalten auch seine Kleidung. Sein Verhalten wurde ruhiger und auch sein Kleidungsstil wurde seriöser und passte sich eher seiner neuen Position an. Dabei ist sein Kollege Nick Stokes noch am ehesten in der Lage, über Gregs Witze zu lachen, da er selbst ein meist gut gelaunter Mensch ist.

Sanders sorgt auch gern mal für eine Überraschung. Dass der manchmal etwas überdreht wirkende Greg ein Buch über das alte Las Vegas mit seinen Mafia-Bossen und den damit verbundenen Verbrechen geschrieben hat, traut man ihm auf Grund seines Verhaltens eigentlich gar nicht zu.

War die Figur des Greg Sanders am Anfang nur als Nebendarsteller der TV-Serie CSI: Den Tätern auf der Spur konzipiert, entwickelte sich der Charakter des leicht durchgedrehten Labortechnikers zu einem festen Bestandteil des Teams. Durch seinen neuen Status als Ermittler im Außendienst gehört er heute auch ganz selbstverständlich dazu.

Hier finden Sie alle Episoden der Serie CSI: Den Tätern auf der Spur.