Lie to me

Staffel 2 - Folge: Gespalten
Erstausstrahlung in Deutschland: 09. Juni 2010
Originaltitel: The Core of it

Starring

Inhalt

Dr. Cal Lightman hat ein neues Buch veröffentlicht und gibt gerade eine Autogrammstunde in einer Buchhandlung. Während dieser Autogrammstunde tritt die junge Studentin Trisha an ihn heran und erzählt ihm, dass sie in einer Vision beobachten konnte, wie ein Mann eine junge Frau ermordet.

Trisha weiß sich nicht mehr zu helfen und bittet Lightman um Rat. Der Wissenschaftler findet sehr schnell heraus, dass Trisha an einer multiplen Persönlichkeitsstörung leidet und dass es sich bei der Frau, die den Mord beobachtet, um eine ihrer Persönlichkeiten handelt. Lightman beschließt, Trishas Fall zu übernehmen um ihr zu helfen.

Da die Lightman Group jedoch noch einen weiteren aktuellen Fall zur Bearbeitung vorliegen hat, delegiert er diesen an seine Mitarbeiterin Ria Torres. Hierbei geht es um den angesehenen Richter Simon, der als potentieller Kandidat für den Obersten Gerichtshof gilt. Auf Grund des großen Altersunterschiedes hat Torres allerdings zunächst Probleme, sich dem Richter gegenüber durchzusetzen.

Immer noch mit Trishas multiplen Persönlichkeiten beschäftigt, erhält Lightman von seiner Ex-Frau Zoe die Information, dass sie den Entschluss gefasst hat, von Washington nach Chicago zu ziehen. Da sie dort eine eigene Anwaltskanzlei eröffnen möchte, ist ein Umzug dorthin natürlich unumgänglich.

Cal ist sich als Vater natürlich bewusst, dass er wegen der großen Entfernung nur noch unregelmäßig Kontakt zu seiner Tochter haben wird. Da er eine solche Situation als inakzeptabel empfindet, bietet er seiner Ex-Frau an, ihr ihre Anteile an der Lightman Group abzukaufen und sie somit auszuzahlen. Durch diese Finanzspritze sollte es ihr eigentlich möglich sein, ihre Kanzlei in Washington zu eröffnen.

Auch wenn er durch diese Vorgehensweise, die nicht einmal mit seiner Partnerin Dr. Gillian Foster besprochen ist, die Lightman Group beinahe in den Bankrott treibt, scheint es ihm den Preis, dafür seine Tochter regelmäßig um sich zu haben, wert zu sein.

Natürlich kann dieser Schritt Dr. Foster, die auch für die Finanzen des Institutes zuständig ist, nicht verborgen bleiben, was zum Streit zwischen den beiden führt.

Guest Stars

  • Erika Christensen als Trisha
  • Tomas Arana als Richter Simon
  • Jennifer Beals als Zoe Landau

Konzept: Samuel Baum

Autor: Samuel Baum
Regie: Dan Sackheim

Ausführende Produzenten: Samuel Baum, Elizabeth Craft, Sarah Fain, Brian Grazer, Vahan Moosekian, David Nevins, Shawn Ryan, Dan Sackheim, Daniel Voll

Produktionsleiter: Jeanne Van Cott

Kamera: Jerry Sidell
Regieassistent: Korey Polsard

Titelmusik: Ryan Star
Originalmusik: Robert Duncan

Produktionsunternehmen: Imagine Entertainment, Fox Television