Lie to me

Staffel 2 - Folge: Offene Rechnung
Erstausstrahlung in Deutschland: 02. März 2011
Originaltitel: Black & White

Starring

Inhalt

Julie Kinnel ist auf dem Weg, um sich in einem Hotelzimmer mit dem Informanten Beau Hackman zu treffen. Die Journalistin soll von Hackman Informationen erhalten, die beweisen sollen dass der ehemalige Polizist Anslinsger, der versucht, einen Sitz im Stadtrat zu bekommen, seinen politischen Aufstieg mit illegalen Mitteln vorangetrieben hat.

Bereits im Hotel versucht sie Dr. Cal Lightman telefonisch zu erreichen, mit dem sie befreundet ist. Sie will Lightman bitten, ebenfalls an dem Treffen teilzunehmen, um zu sehen, ob ihr Informant ihr die Wahrheit erzählt.

Als Lightman nach Hause kommt ist er zunächst davon abgelenkt, dass seine 17-jährige Tochter Emily sich mit ihrem Freund in ihrem Zimmer befindet, anstatt sich in der Schule aufzuhalten.

Als er dann seinen Anrufbeantworter abhört und Julie's Nachricht vorfindet, macht er sich sofort auf den Weg zu dem Hotel. Dort angekommen, findet er die Tür zu dem Zimmer jedoch einen Spalt breit offenstehend vor. Als er vorsichtig in das Zimmer hineingeht, findet er seine Freundin Julie mit einem Schuss im Hinterkopf tot auf dem Boden liegend vor.

Obwohl Lightman die Polizei benachrichtigt hat, taucht etwas später FBI Agent Ben Reynolds in Begleitung seines Vorgesetzten Bernard Dillon auf. Betroffen vom Tod seiner Freundin lässt sich Cal nicht davon abhalten, an den Ermittlungen zur Aufklärung von Julie's Tod teilzunehmen.

Zunächst kehrt er in die Räumlichkeiten der Lightman Group zurück, wo später Julie's Informant Hackman auftaucht. Allerdings stehen auch plötzlich zwei Polizisten vor der Tür, die Dr. Lightman sprechen wollen. Während Dr. Gillian Foster die beiden ablenkt, schleust Lightman zunächst einmal Hackman aus dem Gebäude.

Dabei erfährt er, dass Hackman Kopien der Unterlagen gemacht hat, die er Julie überreicht hat. Außerdem erzählt Hackman ihm, dass Anslinger ihn beauftragt hat, den Milliardär Cook zu ermorden. Kurz darauf unterhält Lightman sich mit den beiden Polizisten, die angeblich den Mord an Julie aufklären wollen. Deren Begründung schenkt Lightman allerdings keinen Glauben.

Während Eli Loker sich auf den Weg macht, alle Unterlagen aus Julies Büro bei ihrer Zeitung zu holen, macht sich Agent Reynolds in Begleitung von Ria Torres auf den Weg zu Gordon Cook.

Obwohl Bernard Dillon Dr. Lightman am Tag zusammen mit Agent Reynolds zu einer weit außerhalb gelegenen Ermittlung schickt, macht sich Lightman auf den Weg zu einem Treffen mit Beau Hackman. Als Lightman am Bahnhof eintrifft, sieht er Hackman in der Menschenmenge. Dieser zeigt ihm kurz einen Umschlag, den er ihm übergeben will.

Bevor es jedoch dazu kommt, wird Hackman erschossen und auch Reynolds, der Lightman gefolgt ist, wird kurz darauf von 3 Kugeln schwer verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Da der Unbekannte, der Hackman und Reynolds niedergeschossen hat, den Umschlag, den Hackman ihm übergeben wollte, bei seiner Flucht an sich genommen hat, sind Lightman und seine Mitarbeiter der Lösung des Falles noch keinen Schritt näher gekommen.

Guest Stars

  • Hayley McFarland als Emily Lightman
  • Conor O'Farrell als Bernard Dillon
  • Giancarlo Esposito als Beau Hackman
  • Lee Tergesen als Gordon Cook
  • Brian Goodman als Dale Anslinger

Konzept: Samuel Baum

Autor: Samuel Baum, Alexander Cary
Regie: Daniel Sackheim

Ausführende Produzenten: Samuel Baum, Elizabeth Craft, Sarah Fain, Brian Grazer, David Nevins, Shawn Ryan, Daniel Sackheim, Daniel Voll, David Graziano, Vahan Moosekian

Produktionsleiter: Jeanne Van Cott

Kamera: Joseph Gallagher
Regieassistent: Corey Pollard

Titelmusik: Ryan Star
Originalmusik: Robert Duncan

Produktionsunternehmen: Imagine Entertainment, Fox Television