Lie to me

Staffel 1 - Folge: Schweres Geschütz
Erstausstrahlung in Deutschland: 17. März 2010
Originaltitel: Moral Waiver

Starring

Inhalt

Die Lightman Group erhält einen Auftrag vom Militär. Der Kompanieführer Sergeant Russell Scott wird von Private Sheila Lake beschuldigt, sie vergewaltigt zu haben. Da der Sergeant bei gefährlichen Einsätzen in Krisengebieten eine wichtige Rolle spielt und seine Personalakte bisher makellos war, haben sich seine Vorgesetzten dazu entschieden, Dr. Cal Lightman und seine Mitarbeiter mit der Angelegenheit zu betrauen.

Gemeinsam macht er sich mit Ria Torres zu einem ersten Gespräch mit Private Lake auf. Diese Befragung führt jedoch zu verwirrenden Erkenntnissen, da Mimik und Körpersprache der Befragten nicht mit ihrer emotionalen Aussage der Vorkommnisse übereinstimmen. Sowohl Lightman als auch Torres sind fest davon überzeugt, dass Private Lake lügt und natürlich stellt sich nun die Frage, warum dies der Fall ist.

Um sich und seinen Auftraggebern Klarheit zu verschaffen, werden zwei von Kameradinnen von Private Lake in die Räumlichkeiten der Lightman Group bestellt. Dort wird den beiden Frauen zunächst eine Videoaufzeichnung der Vernehmung von Sheila Lake gezeigt, wobei die beiden Frauen sich diese Aufzeichnung, wie sie glauben, allein ansehen.

Ohne ihr Wissen, findet in dem Vernehmungsraum jedoch eine verdeckte Videoüberwachung statt, so dass Lightman und Torres die Reaktionen der beiden Frauen verfolgen können. Dabei stellt sich heraus, dass die Aussage von Private Lake scheinbar doch nicht komplett auf einer Lüge aufbaute.

Während Cal Lightman und Ria Torres auch weiterhin mit der Militärangelegenheit beschäftigt sind, gehen Dr. Gillian Foster und Eli Loker einem anderen Auftrag des Institutes nach. Ein Vorstandsmitglied einer Basketball-Mannschaft hat der Lightman Group den Auftrag erteilt, Ermittlungen hinsichtlich des Stars der Mannschaft anzustellen. Earl White wird verdächtigt, von einem Sponsor des Vereins, Schmiergeld entgegen genommen zu haben.

Im Gespräch mit dem Starspieler erfahren die beiden, dass Earl noch einen kleineren Bruder hat, um den er sich seit dem Tod der Mutter kümmert. Die Frage, warum Earl weiter für die kleine Collegemannschaft spielt, wo er unzählige Angebote von Vereinen der Profiliga vorliegen hat, beantwortet dieser jedoch ausweichend.

Dr. Foster und Loker sehen sich sodann Aufzeichnung der Spiele an, an denen Earl teilgenommen hat und finden hier auf Grund der Mikroausdrücke in seinem Gesicht sowie seiner Gestik und Mimik Hinweise, die sie schon ganz nah an die Wahrheit heranführen.

Guest Stars

  • Alicia Lagano als Private Sheila Lake
  • David Anders als Sergeant Russell Scott
  • Charles Parnell als Major Harris
  • Theodore Perkins als Earl White

Konzept: Samuel Baum

Autor: Josh Singer
Regie: Adam Davidson

Ausführende Produzenten: Samuel Baum, Brian Grazer, Steven Maeda, David Nevins
Produktionsleiter: Mitchell Bell

Kamera: Alan Caso
Regieassistent: Michael Newmann

Titelmusik: Ryan Star
Originalmusik: Doug DeAngelis

Produktionsunternehmen: Imagine Entertainment, Fox Television