Magnum

Staffel 1 - Folge: Bombengrüße aus Ulster
Erstausstrahlung in Deutschland: 27. Juni 1996
Originaltitel: No Need to Know

Tom Selleck als Privatdetektiv Thomas Magnum

Inhalt

Dem Brigadegeneral Alistair Folkes ist es gelungen, Terroristen gefangen zu nehmen, die der Terrororganisation IRA nahestehen. Diesen Terroristen wird zurzeit der Prozess gemacht, weswegen vermutet wird, dass die IRA einen Anschlag auf den Brigadegeneral plant. Aus diesem Grund wird Folkes auf dem Anwesen des Schriftstellers Robin Masters untergebracht, weswegen der Privatdetektiv Magnum das Gästehaus räumen musste. Dass neben dem Brigadegeneral noch zwei attraktive Stewardessen in dem Gästehaus untergebracht wurden ist Thomas Magnum dabei nur ein kleiner Trost.

Auf Grund des befürchteten Anschlages soll der Brigadegeneral von der Außenwelt abgeschirmt werden, weswegen das Masters' Anwesen von Sicherheitskräften hermetisch abgeriegelt wurde. Dabei wurde auch Thomas Magnum zur Bewachung des Besitzes engagiert und stellt im Rahmen dieser Tätigkeit fest, dass eine männliche Person, die er als Jerry Samspon identifizieren kann, von einem Boot aus die Vorgänge auf dem Anwesen fotografiert. Bei einer Durchsuchung von Sampsons Wohnung findet der Privatdetektiv Sprengstoff, wodurch auch der Geheimdienst auf die Angelegenheit aufmerksam wird.

Am nächsten Tag soll Brigadegeneral Folkes seinen Aufenthaltsort ändern, weswegen er von zwei Soldaten und Higgins in einem Audi zu Flughafen gefahren wird. Nach deren Abfahrt fällt Magnum ein, dass in der in Sampsons Wohnung auch ein Handbuch für einen Audi sowie eine Ersatzteilrechnung gesehen hatte. Dabei wird ihm klar, dass sich Folkes und seine Begleiter erst jetzt in wirklicher Gefahr befinden. Gelingt es ihm noch rechtzeitig, einen Anschlag zu verhindern?

Starring

  • John Hillerman als Jonathan Quayle Higgins III
  • Roger E. Mosley als Theodore Calvin (T.C.)
  • Larry Manetti als Orville Wilbour Rick Wright III.

Guest Stars

  • Robin Dearden
  • Ed Grover

Special Guest Stars

  • Richard Johnson als Brigadier General Alistair Folkes

Co-Starring

  • Mariko van Kampen als Suzie
  • Remi Abellira als Moki
  • Reri Tava als Hostess
  • Eugene Hamilton als Dobey
  • David P. O´Malley als Dirk
  • Richard Mac Pherson als Jerry
  • John Allen als Bertie

Produced by: J. Rickley Dumm
Created by Donald P. Bellisario und Glen A. Larson

Written by Frank Lupo
Directed by: Lawrence by Doheny

Executive Producer: Donald P. Bellisario
Associate Producer: Gilbert Shilton

Musik: Mike Post
Music Editor: Morrie McNaughton
Sound: Lee Alexander
Sound Effects Editor: Anthony Margo

Director of photography: Frank Raymond
Art Director: Frank Griecco Jr.

Set Decorations: Buck Henshaw
Casting by Simon Ayer, Donna Dobies (Hawai)

Animal Supervision: Karl Lewis Miller
Film editor: Douglas Ibols

Titels & Optical Effects Universal Title
Unit Production Manager: Bill Carroll

1st Assistan Director: Carl Olsen
2nd Assistant Director: Ryan Gordon
Costume Designer: Charles Waldo

Produced in association with Belisarius Productions, Inc. and glen A. Larson Productions