Magnum

Staffel 1 - Folge: Stallwache
Erstausstrahlung in Deutschland: 13. Januar 1991
Originaltitel: Adelaide

Tom Selleck als Privatdetektiv Thomas Magnum

Inhalt

Die gut aussehende Adelaide Malone sucht Privatdetektiv Magnum auf und erzählt ihm, dass ihr geliebter Norman getötet werden soll, sofern sie nicht eine hohe Geldsumme zahlt. Magnum verspricht ihr natürlich, Normans Leben zu schützen. Verdutzt stellt er dann jedoch fest, dass es sich bei Norman keineswegs um den Freund oder Geliebten von Adelaide Malone handelt, sondern um ein Rennpferd, dass an einem Grand Prix-Springen auf Hawaii teilnehmen und auch siegen soll.

Auch wenn er von diesem Auftrag wenig begeistert ist, lässt sich Magnum von seiner attraktiven Mandantin dazu überreden, den Auftrag anzunehmen und bis zu dem großen Rennen durchzuführen. Kurz nachdem Norman das Rennen erfolgreich beendet hat, seine Besitzerin eine Siegprämie in Höhe von 25.000 Dollar einstreichen konnte und die Gefahr gebannt scheint, wird das Tier doch noch entführt. Magnum beginnt sofort mit seinen Ermittlungen und versucht, das hoch dotierte Rennpferd wiederzufinden.

Starring

  • John Hillerman als Jonathan Quayle Higgins III
  • Roger E. Mosley als Theodore Calvin (T.C.)
  • Larry Manetti als Orville Wilbour Rick Wright III.

Guest Stars

  • Christine Belford

Special Guest Stars

  • Carmeron Mitchell

Co-Starring

  • Don Lamond als MC Donald
  • Allan Kucin als Mc Donald #2
  • Tremaine Tanayose als Ring attendant
  • Deborah Takushi als Waitress

Produced by J. Rickley Dumm
Created by Donald P. Bellisario und Glen A. Larson

Written by Robert Hamilton
Directed by Lawrence Doheny
Executive Producer: Donald P. Bellisario

Story editor: Ken Pettus
Associate Producer: Rick Weaver

Music: Mike Post, Pete Carpenter
Music Editor: Morrie Mc Naughton
Sound: Lee Alexander
Sound Effects Editor: Tony Magro

Director of photography: Frank Raymond
Art director: Frank Grieco, jr.

Set Decorations: Buck Henshaw
Casting by Eleanor Ross, Donna Dobies (Hawaii)

Animal Supervision: Karl Lewis Miller
Film Editor: Bob Kagey

Aerial Coordinator: David Jones
Titles & Optical Effects: Universal Title
Unit Production Manager: Bill Carroll

1st Assistant Director: Charles Olsen
2nd Assistant Director: Ryan Gordon

Costume Designer: Charles Waldo
Costume Supervisors: James Gilmore, Susan Smith

Produced in association with Belisarius Productions, Inc., Glen A. Larson productions