Remington Steele

Staffel 1 - Folge: Um ein Haar

Originaltitel: Steele Belted

  • Pierce Brosnan als Remington Steele
  • Stephanie Zimbalist als Privatdetektivin Laura Holt

Handlung

Laura Holts Klient Buddy Shapiro soll James Rubio eine Sammlung alter und kostbarer Münzen gestohlen haben.

Als Remington Steele von einem gewissen Waldo Church kontaktiert wird und dieser ihm Beweise für Shapiros Unschuld anbietet, ist der Detektiv natürlich stark an diesen Beweisen interessiert und vereinbart ein Treffen. Die Übergabe der Beweise scheitert jedoch daran, dass Church an dem vereinbarten Übergabeort nicht auftaucht. Dafür wird Remington Steele allerdings hinterrücks niedergeschlagen.

Während der weiteren Nachforschungen lässt Laura Holt ihren Charme bei Philips spielen, der als Anwalt von Shapiro mit dessen Angelegenheit befasst ist. Seine Eifersucht ist für Remington Steele der Antrieb, mit einer Frau zu flirten, auf die er während seiner Ermittlungen gestoßen ist. Dann wird Waldo Church in der Wohnung von Remington Steele tot aufgefunden und Buddy Shapiro wird sofort verdächtigt, Church ermordet zu haben.

Dann wird im Kofferraum von Shapiros Ex-Frau Ivy eine weitere Leiche gefunden. Es handelt sich hierbei um James Rubio, Ivy's Geliebten, der mit der Waffe von Buddy Shapiro erschossen wurde. Natürlich fällt auch in diesem Fall sofort der Verdacht auf den Eigentümer der Waffe.

Remington Steele und Laura Holt jedoch haben eine ganz andere Person im Verdacht, die Morde begangen zu haben.

Co-Starring

  • Andrew Bloch Buddy Shapiro
  • Ernest Emling als James Rubio
  • Ilene Graff als Ivy Shapiro
  • Raymond Singer als Waldo Church
  • Barry Van Dyke als Creighton Phillips

Regie: Robert Butler
Produktion: Gareth Davies

Kamera: Edward Brown
Produktionsleiter: Abby Singer

Regieassistenz: Chris Hibler
Titelmusik: Henry Mancini