Trio mit vier Fäusten

Staffel 1 - Folge: Das Attentat
Erstausstrahlung in Deutschland: 11. Juli 1985
Originaltitel: Somebody's Killing The Great Geeks Of America

Inhalt

Natalie Kramer, eine Bekannte von Nick Ryder und Murray Bozinsky, entgeht nur knapp einem Anschlag, der auf eine Gruppe hervorragender Wissenschaftler verübt wurde. In ihrer Not wendet sie sich an die Riptide-Detektive, damit das Trio mit vier Fäusten sich der Angelegenheit annimmt und Nachforschungen anstellt.

Im Rahmen ihrer Ermittlungen finden die Detektive heraus, dass die Wissenschaftler zufällig Zeugen wurden, wie ein bezahlter Killer ein Attentat vorbereitet hat, weswegen er dann den Anschlag auf die Wissenschaftler durchführte, um lästige Zeugen zu beseitigen. Die Ermordung des Senators, der sein eigentliches Ziel ist, hat er bis dahin zurückgestellt.

Schauspieler

  • Perry King als Cody Allen
  • Joe Penny als Nick Ryder
  • Thom Bray als Murray Bozinsky
  • Anne Francis als Mama Joe

Gastrollen

  • Cindy Pickett
    Jack Ging als Lt. Quinlan

In weiteren Rollen

  • Joe Michael Terry
  • Rodney Kageyama
  • Jeffrey Lampert
  • Vahan Mossekian
  • Pat Dixon als Woman
  • Paul Eiding als Phil
  • John D. Gowans als Oliver
  • Cynthia Harrison als Irene
  • Terry Burns als Police Officer
  • John Brandon als Security Guard
  • Rosalind Ingledew als Kellner

Entworfen von Stephen J. Cannel & Frank Lupo
Co-Produzent: Frank Lupo

Musik: Mike Post, Pete Carpenter
Verantwortlicher Produzent: Jo Swerling, JR.

Produzenten: Barbara Greyhosky, J. Rickley Dumm
Buch: Babs Greyhosky
Regie: Bruce Kessler

Geschäftsführender Produzent: Stephen J. Cannell
Mitproduzenten: Gary Winter, Alan Cassidy
Bildgestaltender Kameramann: Ron Vargas

Artdirektor: : Bernie Cutler
Bühnenbildner: Jennifer Polito

Film Editor: Larry D. Lester
Musikkontrolle: John Caper, Jr.

Aufnahmeleiter: Dan Franklin
1. Regieassistent: Jerram Swartz
2. Regieassistent: Hilary Leach

Casting von Reuben Cannon und Associates Peg Halligan
2. Direktor: Chuck Tamburro

Kameraführung:: Lance Williams, S.O.C.
Chefbeleuchter: Don Nygren
Materialassistent: WM.T. (Jake) Jones

Tonmischung: Doc Siegel, C.A.S.
Toneffekte: Ken Sweet

Materialassistent: WM.T. (Jake) Jones
Stunt Koordinator: Chuck Tamburro
Script Überwachung: Pamela Alch

Requisite: Jim Wagner
Spezial Effekte: Wayne Deauchamps

Titles and Opticals: Howard A. Anderson Co.
Farbe von: CFI

Re-Recorded by Glen Glenn Sound, Jim Cook C.A.S.
Robert L. Harman, C.A.S.
John Norman

Überwachender Kostümbildner: Kent Warner
Herren Garderobier: Mark Peterson
Frauen Garderobier: Peggy Thorin

Maskenbildner: Dan Striepeke
Friseur: Lynn Masters Kranseler

Aufnahmeleiter: Gina Neilson
Setaufnahmeleiter: Don Garrison

Fuhrpark Koordinator: Leroy Reed
Produktionsassistent: Grace Curcio
Budgetierung und Kostenvorkalkulation: Joan Etchells