Trio mit vier Fäusten

Staffel 1 - Folge: Das Geheimnis der Schwestern
Erstausstrahlung in Deutschland: 18. Juli 1985
Originaltitel: Double Your Pleasure

Inhalt

In einem Single-Club findet ein Ball der einsamen Herzen statt, an dem auch Cody Allen teilnimmt. Dort lernt er Sheila kennen, die ihm im Verlaufe des Abends erzählt, dass sie Probleme mit ihrer Schwester Mary hat und dass diese nun verschwunden ist.

Die Riptide-Detektive nehmen sich der Angelegenheit an. Im Rahmen ihrer Nachforschungen findet das Trio mit vier Fäusten heraus, dass Marcy als Prostituierte in einem Luxus-Bordell namens Lederschloß arbeiten soll.

Das Computergenie Murray Bozinsky findet bei seinen Computerrecherchen heraus, dass es sich bei Sheila und Marcy nicht um Geschwister handelt, sondern dass Marcy gar nicht existiert. Sheila leidet seit Jahren unter einer Persönlichkeitsstörung und Persönlichkeitsspaltung.

Die Riptide-Detektive geraten bei ihren Nachforschungen ins Visier der Bordellbetreiber, wobei es zu einer wilden Verfolgungsjagd kommt, in deren Verlauf Cody Allen schwer verletzt wird.

Schauspieler

  • Perry King als Cody Allen
  • Joe Penny als Nick Ryder
  • Thom Bray als Murray Bozinsky
  • Anne Francis als Mama Joe

Gastrollen

  • Marta Dubois
  • Ron Karabatsos
  • Jack Ging als Lt. Quinlan

Special Gastrollen

  • Dennis Franz als Earl Bertane

In weiteren Rollen

  • Eric Server
  • Debi Richter
  • Robert Rothwell
  • Sandra de Bruin
  • Ellen Crawford
  • Julia Benjamin als Nurse Fiske
  • Douglas MacHugh als Officer

Entworfen von Stephen J. Cannell & Frank Lupo
Co-Produzent: Frank Lupo
Musik: Mike Post, Pete Carpenter

Verantwortlicher Produzent: Jo Swerling, Jr.
Produzenten: Babs Greyhosky, J. Rickley Dumm

Buch: Tom Blomquist
Regie: Michael O´Herlihy

Geschäftsführender Produzent: Stephen J. Cannell
Mitproduzenten: Gary Winter, Alan Cassidy
Story Editor: Mark Jones

Bildgestaltender Kameramann: Ron Vargas
Artdirektor: : Bernie Cutler

Bühnenbildner: Richard Spero
Film Editor: George R. Rohrs
Musik: Supervisor: John Caper, Jr.

Aufnahmeleiter: Robert S. Mendelsohn
1st Assistant Directo: Jerram Swartz

2. Regieassistent: Hilary Leach
Casting von Reuben Cannon and Associates Peg Halligan
2nd Unit Director: Bob Bralver

Kameraführung:: Lance Williams, S.O.C.
Chefbeleuchter: Donald Nygren
Kamerabühnenchef: WM.T. (Jake) Jones

Tonmischung: Doc Siegel, C.A.S.
Toneffekte: Ken Sweet

Stunt Koordinator: Bob Bralver
Script Überwachung: Pamela Alch

Requisite: Jim Wagner
Spezial Effekte: Al Di Sarro

Titles and Opticals: Howard A. Anderson Co.
Farbe von: CFI

Re-Recorded by Glen Glenn Sound, Jim Cook C.A.S.
Robert L. Harman, C.A.S.
John Norman

Überwachender Kostümbildner: Kent Warner
Herren Garderobier: Mark Peterson
Frauen Garderobier: Leslie Joyce

Maskenbildner: Don L. Cash
Friseur: Carol Meikle

Aufnahmeleiter: Gina Neilson
Setaufnahmeleiter: Ron Carr
Fuhrparkkoordinator: Leroy Reed

Produktionsassistent: Grace Curcio
Budgetierung und Kostenvorkalkulation:: Joanna Etchells