Trio mit vier Fäusten

Staffel 1 - Folge: Im Meer verschollen
Erstausstrahlung in Deutschland: 22. August 1985
Originaltitel: Raiders Of The Lost Sub

Inhalt

Dr. Melba Bozinsky, die Schwester des Computergenies Murray Bozinsky hat herausgefunden, dass während des Zweiten Weltkrieges ein deutsches U-Boot vor der Küste von Kalifornien gesunken sein soll. Bei der Ladung des U-Bootes soll es sich, ihren Nachforschungen zufolge, um Goldbarren von unermesslichem Wert gehandelt haben.

Gemeinsam mit den Riptide-Detektiven macht sich Dr. Melba Bozinsky auf die Suche nach dem gesunkenen Goldschatz. Diese Suche erweist sich jedoch als nicht ganz so einfach. Ganz im Gegenteil wird die Geschichte für die Schatzsucher sogar gefährlich, denn sie sind bei ihrer Suche nicht allein, sondern stehen in Rivalität mit anderen Schatzsuchern, die das Gold ebenfalls bergen wollen.

Melba und dem Trio mit vier Fäusten gelingt es jedoch, das U-Boot als Erste zu finden und die Ladung zu bergen. Die Enttäuschung ist allerdings zunächst groß, als sie feststellen müssen, dass sich keine Goldbarren an Bord befinden, sondern geheime deutsche Dokumente.

Schauspieler

  • Perry King als Cody Allen
  • Joe Penny als Nick Ryder
  • Thom Bray als Murray Bozinsky
  • Anne Francis als Mama Joe

Gastrollen

  • Geena Davis
    Stefan Gierasch
    Lance Henriksen
    Jack Ging als Lt. Quinlan

Special Gastrollen

  • Steven Keats

In weiteren Rollen

  • Marsha Warfield

Entworfen von Stephen J. Cannell & Frank Lupo
Co-Produzent: Frank Lupo
Musik: Mike Post, Pete Carpenter

Verantwortlicher Produzent: Jo Swerling, Jr.
Produzenten: Babs Greyhosky, J. Rickley Dumm

Buch: Mark Jones
Regie: Dennis Donnelly

Geschäftsführender Produzent: Stephen J. Cannell
Mitproduzenten: Gary Winter, Alan Cassidy

Story Editor: Mark Jones
Bildgestaltender Kameramann: Ron Vargas

Artdirektor: : Bernie Cussler
Bühnenbildner: Richard Spero

Film Editor: John Elias
Musik:kontrolle: John Caper, Jr.

Aufnahmeleiter: Robert S. Mendelsohn
1. Regieassistent: Ritchie Forrest
2. Regieassistent: Hilary Leach

Casting von Reuben Cannon und Associates Peg Halligan
2nd Unit Director: Bob Bralver

Kameraführung:: Lance Williams, S.O.C.
Chefbeleuchter: Don Nygren
Kamerabühnenchef: WM.T. (Jake) Jones

Tonmischung: Doc Siegel, C.A.S.
Toneffekte: Ken Sweet

Stunt Koordinator: Bob Bralver
Script Überwachung: H. Bud Otto

Requisite: Jim Wagner
Spezial Effekte: Albert Sarro

Titles and Opticals: Howard A. Anderson Co.
Farbe von: CFI

Re-Recorded by Glen Glenn Sound, Jim Cook C.A.S.
Robert L. Harman, C.A.S.
John Norman

Überwachender Kostümbildner: Kent Warner
Herren Garderobier: Mark Peterson
Frauen Garderobier: Leslie Joyce

Maskenbildner: Don L. Cash
Friseur: Carol Meikle

Aufnahmeleiter: Gina Neilson
Setaufnahmeleiter: Joni Chadkin
Fuhrparkkoordinator: Leroy Reed

Produktionsassistent: Grace Curcio
Budgetierung und Kostenvorkalkulation: Joan Etchells