Trio mit vier Fäusten

Staffel 1 - Folge: Mord in schwarzen Rillen
Erstausstrahlung in Deutschland: 27. Juni 1985
Originaltitel: #1 With A Bullet

Inhalt

Dell ist der Sänger einer sehr erfolgreichen Rockgruppe. Als ein Mordanschlag auf ihn verübt wird, entgeht er diesem nur knapp, stellt jedoch kurz darauf fest, dass seine Plattenfirma bereits ein gefälschtes Gedenkalbum der Band in den Handel gebracht hat.

Seiner festen Überzeugung nach kann nur Alan Singer, der Chef seiner Plattenfirma hinter diesen Vorgängen stecken und Dell versucht daraufhin, Singer zu erpressen. Singer jedoch erteilt daraufhin einen erneuten Auftrag, Dell zu ermorden.

Aufgrund der Vorgänge, die bei den Fans Besorgnis ausgelöst haben, hat sich inzwischen ein Fanclub an die Riptide-Detektive gewandt, damit das Trio mit vier Fäusten Nachforschungen anstellt und den Fall aufklärt.

Schauspieler

  • Perry King als Cody Allen
  • Joe Penny als Nick Ryder
  • Thom Bray als Murray Bozinsky
  • Anne Francis als Mama Joe
  • Marsha Warfield

Gastrollen

  • Brant van Hoffman
  • Kelbe Nugent
  • Murphy Cross
  • Reid Smith
  • Peter Leeds
  • Jack Ging als Lt. Quinlan

Special Gastrollen

  • Edward Winter

In weiteren Rollen

  • Ted Sorel
  • Mary Betten
  • Brian Libby
  • Jack Shea
  • Gary Houston Phillips
  • Richard Kuhlam
  • Fred Lerner als Guard
  • Cuck Bowman als Announcer

Entworfen von Stephen J. Cannell & Frank Lupo
Co-Produzent: Frank Lupo
Musik: Mike Post, Pete Carpenter

Verantwortlicher Produzent: Jo Swerling, Jr.
Produzenten: Babs Greyhosky, J. Rickley Dumm

Buch: Stephen J. Cannell
Regie: Arnold Laven

Geschäftsführender Produzent: Stephen J. Cannell
Mitproduzenten: Gary Winter, Alan Cassidy

Story Editor: Mark Jones
Bildgestaltender Kameramann: Ron Vargas

Artdirektor: Bernie Cutler
Bühnenbildner: Richard Spero

Film Editor: Diane Adler
Musikkontrolle: John Caper, Jr.

Aufnahmeleiter: Robert S. Mendelsohn
1st Direktorassistent: Jerram Swartz

2. Regieassistent: Hilary Leach
Casting von Reuben Cannon and Associates Peggy Halligan

2nd Unit Director: Bob Bralver
Kameraführung:: Lance Williams, S.O.C.

Chefbeleuchter: Don Nygren
Kamerabühnenchef: WM.T. (Jake) Jones

Tonmischung: Doc Siegel, C.A.S.
Toneffekte: Ken Sweet

Stunt Koordinator: Bob Bralver
Script Überwachung: Pamela Alch

Requisite: Jim Wagner
Spezial Effekte: Wayne Beauchamp

Titles and Opticals: Howard A. Anderson Co.
Farbe von: CFI

Re-Recorded by Glen Glenn Sound, Jim Cook C.A.S.
Robert L. Harman, C.A.S.
John Norman

Überwachender Kostümbildner: Kenneth Warner
Herren Garderobier: Mark Peterson
Frauen Garderobier: Leslie Joyce

Maskenbildner: Don L. Cash
Friseur: Carol Meikle

Aufnahmeleiter: Gina Neilson
Setaufnahmeleiter: Ron Carr
Transportation Coordinator: Leroy Reed

Produktionsassistent: Grace Curcio
Budgetierung und Kostenvorkalkulation: Joan Etchells