Privatdetektiv Wilsberg

Folge: Aus Mangel an Beweisen

Erstausstrahlung:
25.01.2012 auf ZDF Neo
28.01.2012 auf ZDF

Leonard Lansink als Detektiv Wilsberg

Inhalt

Der Sohn von Thomas und Melanie Rensing wurde entführt und die Entführer fordern, dass die Polizei nicht eingeschaltet wird.

Thomas Rensing wendet sich an seinen Cousin Ekki Talkötter, der wiederum seinen Freund und Privatdetektiv Wilsberg über die Geschehnisse informiert. Die verzweifelten Eltern wollen natürlich das Leben ihres Kindes schützen und Wilsberg erklärt sich bereit, die Geldübergabe zu übernehmen.

Währenddessen hat sich Melanie Rensing jedoch ohne Wissen ihres Mannes bereits heimlich an Kommissarin Anna Springer gewandt, was natürlich in der Folge zu Problemen führt.

Schauspieler

  • Oliver Korittke als Ekki Talkötter
  • Rita Russek als Anna Springer
  • Roland Jankowsky als Overbeck

In weiteren Rollen

  • Claudia Michelsen
  • Stephan Kampwirth
  • Kai Scheve
  • Bettina Kupfer
  • Michael Lotte
  • Matthias Weidenhöfer

Drehbuch: Jürgen Kehrer
Regie: Hans Günther Bücking

Herstellungsleitung: Michael Hahn
Casting: Sabine Besser

Produzentin: Micha Terjung
Producer: Anton Moho

Produktionsleitung: Liane Retzlaff
Redaktion: Martin Neumann